Regelenergie – Heatcube

OhmEx hat sich frühzeitig mit der Thematik Energiewende auseinandergesetzt und entsprechende Lösungskonzepte erarbeitet. „Wir haben uns auf die Planung, Konstruktion und Ausführung von schnell zuschaltbaren Lasten (als negative Regelenergiekapazität) spezialisiert.“

Die neuste Entwicklung ist eine Erhitzer-Gesamtanlage, eingebaut in einem 20 Fuß (je nach Umfang auch größer oder kleiner) Container, wie von Blockheizkraftwerken bekannt.

Der HeatCube stellt eine mobile Einheit dar, die vollständig ausgerüstet und TÜV geprüft innerhalb von 1-2 Werktagen am Bestimmungsort (wie zum Beispiel Biogasanlagen oder anderen Einsatzbereichen) installiert werden kann.

Diese Container-Anlage ist modular aufgebaut, sodass elektrische Leistungen von 0,25 MW bis zu 1 MW (oder erweiterbar durch Hintereinanderschaltung mehrerer Module) möglich sind.

Ausrüstung (Standard):

  • 1 x 20 Fuß Container mit Kühlung
  • 1 x Elektro-Prozesserhitzer 250 bis 1000 kW / 400 V (bis 690 V möglich) für Wasser
  • 1 x Umwälzpumpe
  • 1 x Elektro-Schalt-und Regelschrank mit Kommunikationsanbindung für Fernbetrieb
  • 1 x Mess-und Regeltechnik
  • alle hydraulischen und elektrischen Anschlüsse sind nach außen geführt

OhmEx - Ihr Partner für industrielle Elektrowärme!

Jetzt Kontakt aufnehmen

OhmEx Industrielle Elektrowärme GmbH
Industriering 7
DE – 63868 Großwallstadt
Telefon: +49 6022 / 26 12 00
Fax: +49 60 22 / 26 12 02
E-Mail: info@ohmex.de

Zur Anfahrtsbeschreibung

Zertifikate & Qualität

Das Unternehmen OhmEx lässt sich regelmäßig
extern zertifizieren - so halten wir unsere Qualität
kontinuierlich hoch!
Aktuell sind wir zertifiziert nach IQNet ISO 9001:2015
und ISO 9001:2015.
Download des Zertifikats ISO 9001:2015 hier:
ISO 9001-2015 Zertifikate

Ihr direkter Ansprechpartner

Gerne können Sie sich auch direkt an unseren Vertrieb wenden:

Dipl. Ing. Wolfgang Vogler
Tel.: +49 6022 / 26 12 01

B. Eng. Nick Wanecek
Tel.: +49 6022 / 26 12 05
© 2017 OhmEx GmbH - Impressum - AGB